Generalversammlung 2019

Vorstand 2019

v.l.n.r.

1. Vorsitzender Matthias Engelkamp, KSG Mitglied und Bürgermeisterkandidat Christian Götz, Jugendwartin Christina Wahn, 2.Kassierer Matthias Gröll,  2.Vorsitzende Elena Gierhardt, Sportwartin Rika Michel, 1.Kassiererin Rebecca Grauel, Schriftführerin Verena Matthes, Wanderwart Jörg Jackwerth, Pressewartin Vanessa Schenk, 2.Jugendwart Patrick Reichhold und Festausschussvorsitzende Janine Gierhardt.

Matthias Engelkamp bleibt 1. Vorsitzender

Am 29.05.2019 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der KSG Unterreichenbach statt. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, gedachte man den verstorbenen Vereinsmitgliedern in einer Schweigeminute.

Anschließend bekamen die anwesenden einen detailierten Überblick über die Aktivitäten des vergangenen Jahres. Hier gab es unter anderem den Weiberfasching mit einem bisherigen Besucherrekord, das Motorradanlassen sowie die Kerb, die außerplanmäßig von der KSG Unterreichenbach übernommen wurde. 

Im sportlichen Bereich wurden, wie die Sportwartin Rika Michel mitteilte, wieder die Kreiseinzelmeisterschaften der Damen und Herren durchgeführt. Außerdem kann man stolz auf die errungenen Meisterschaften und den Aufstieg der 2. und 3. Damenmannschaft sein.

Die Wanderabteilung führte mehrere Wanderungen und die große 3-Tageswanderung im Berchtesgadener Land durch.

Bei den anstehenden Wahlen des Vorstandes gab es einige Änderungen und der Vorstand bleibt weiterhin größtenteils in Frauenhand.

Zum Abschluss gab es noch eine Vorschau für das laufende Jahr. So kann man bereits heute auf einen weiteren tollen Weiberfasching und ein trotz des nicht ganz so tollen Wetters, gut besuchtes Motorradanlassen zurück blicken.

Weiterhin wird die KSG auch in diesem Jahr wieder die Kreiseinzelmeisterschaften, sowie mehrere Wanderungen durchführen.

Im Anschluss an die harmonisch verlaufene Versammlung, ließ man den Abend noch bei lecker gegrilltem ausklingen.

 

 

Wir werden unterstützt von :