Kreisvorrangliste des Main-Kinzig-Kreises

Am Wochenende starteten 7 Nachwuchsspieler/innen bei der Kreisvorrangliste des Main-Kinzig-Kreises in Lieblos. Die besten qualifizierten sich weiter für die nächste Ebene. Bei der männlichen Jugend mussten sich Benjamin Karl und Rene Deschamps mit dem letzten Platz in der Gruppe begnügen, zu stark waren an diesem Tag die gegnerischen Spieler. Bei den A-Schülern verpasste Moritz Jäger mit einem guten vierten Platz in der 8-er Gruppe Haarscharf die Qualifikation. Besser lief es bei Silas Jung, der die beste Platzierung aller KSG Starter schaffte und sich über Platz drei freuen durfte. Somit darf er die Kreiszwischenrangliste am 25.02. spielen. Bei den B-Schülern ging Justus Geyer ins Rennen. Er kämpfte sich ordentlich durch die Partien und landete mit Platz 5 schließlich im guten Mittelfeld. Bei der weiblichen Jugend hingen die Früchte hoch am Baum. Lisa Linke und Natalie Weber hielten gut mit, jedoch gelang beiden leider nur der siebte Platz.
 
 

Wir werden unterstützt von :