Neue Mitglieder

Neues KSG - Mitglied stellt sich vor

Vorname: Cristian
Nachname: Sutianu
Geburtsdatum: 19.12.1974
Wohnort: Bad-Soden-Salmünster

Seit wann Mitglied im Verein:
01.06.2019
Was hat dich zum Wechsel zur KSG gebracht:
Nach über 30 Jahren TTC Salmünster und einigen sportlichen internen Unstimmigkeiten habe ich nach langer Bedenkzeit für mich persönlich entschieden, einen aktiven Wechsel zu tätigen. Ich will versuchen mit der 1. Herren der KSG, Meister zu werden und sofort den Wiederaufstieg in die Bezirksliga zu realisieren. Finde es auch sehr erfreulich, dass der Verein mich sofort zum Mannschaftsführer der 1.Herren gewählt hat. Bei der KSG werde ich auch meine Trainerlizenz machen, die ich eigentlich noch beim TTC Salmünster im Jahre 2020 anfangen wollte.
Welche Hobbys hast du:
Tischtennis, Sportangeln, Tanzen, Katzen, Reisen, Pokern, Elektrofahrzeuge aller Art fahren, Restaurantbesuche, Fische räuchern usw.
Dein Lebensmotto:
Mit mir kann man fast alles unternehmen. Immer positiv eingestellt sein, egal wie die Lebenssituation aussieht.
In welcher Klasse spielst du:

Bezirksklasse
Was würdest du gerne am Tischtennis verändern:
Die blöde Regel "aus der Hand" bei der Angabe streichen und bei 3 Fehlangaben pro Satz erlauben.
Spielhand:
Rechtshänder

Was fasziniert dich am Tischtennis:
Die Taktik der diversen Tischtennisspieler Abwehr, Allround und Angriff. Dazu kommt noch die Schnelligkeit, rotation des Balles, Reaktionen und Aktionen. Es ist eine Sportart die man falls man verletzugnsfrei bleibt bis ins hohe Alter betreiben kann.
Wie bist du zum Tischtennis gekommen:
Durch einen ehemaligen rumänischen Tischtennis Nationalspieler, der mir das Tischtennis von Grund auf gezeigt und mit mir als ich 9 Jahre jung war, trainiert hat.
Deine größten Erfolge im Tischtenis:
3.Platz Hessische Meisterschaften, Vize-Kreismeister, 3.Platz Bezirksmeisterschaften, Als Ersatzspieler, Bilanz 5 Siege und nur 1 Niederlage Meister der Verbandsliga und Aufstieg in die Hessenliga mit der 1.Herren des TTC Salmünster 1950 e.V. , 3.Platz bei einem internationalen Tischtennisturnier von 128 Teilnehmern.

 

Christian Sutianu

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Vorname: Rainer

Nachname: Michelmann

Geburtsdatum: 16.10.1957
Wohnort: Bad-Soden-Salmünster

Seit wann Mitglied im Verein:
01.07.2019
Was hat dich zum Wechsel zur KSG gebracht:
Ich wollte eine neue Sprache kennen lernen
Welche Hobbys hast du:
Tischtennis und Promijäger
In welcher Klasse spielst du:
Jetzt Kreisliga, früher Bezirksoberliga und Bezirksliga
Was würdest du gerne am Tischtennis verändern:
Nichts, denn es wurde ja schon einiges geändert.
Spielhand:
Rechtshänder

Was fasziniert dich am Tischtennis:
Das schnelle Spiel mit den unzähligen Möglichkeiten, um zum Erfolg zu kommen
Wie bist du zum Tischtennis gekommen:
Als Kinder haben wir immer zu Hause in oder vor der Garage gespielt und sogar in der Wohnung. Da wurde einfach der Wohnzimmertisch als TT-Tisch benutzt.
Deine größten Erfolge im Tischtennis:
Als Jugenspieler mit dem Team Vize-Hessenmeister und Dritter bei den Südwestdeutschen Meisterschaften. Im Seniorenbereich mit der Mannschaft zweimal Vize- Hessenmeister der Kreisliga im nordhessischen Kassel und in Mainz-Gustavsburg. Zweiter im Pokal mit dem Team in der Bezirksliga. Unzählige Kreis- und Bezirksmeistertitel im Einzel und Doppel.

 

Rainer Michelmann

50KM Moselsteig

20 KSG -Wanderer absolvierte auf dem Moselsteig über 50 km

Die diesjährige 3 Tageswanderung führte die Wandergruppe der KSG Unterreichenbach an die Mosel nach Ellenz-Poltersdorf. Am ersten Tag wurden 21km von Ediger-Eller nach Senheim zurück gelegt. Von Beilstein aus wurden knapp 20 km am zweiten Tag nach Valwigerberg marschiert. Die 8km- Tour von Ellenz-Poltersdorf nach Ernst war am dritten Tag angesagt. Die Geierlay Hängeseilbrücke wurde am Sonntag besichtigt, hier kamen auch noch mal 3,5 km zusammen. Zum Abschluss legte die Gruppe noch einen kurzen Halt am Deutschen Eck in Koblenz ein.
Alle waren sich einig das die von Volker Schenk organisierte Tour ein voller Erfolg war und man freut sich heute schon auf das nächste Jahr.
Unser Foto zeigt die KSG-Wanderer.

Moselsteig

Jahresabschlusswanderung KSG Unterreichenbach

Zum Jahresende veranstaltete die KSG Unterreichenbach wieder ihre Jahresabschlusswanderung. Los ging es um 10 Uhr am Dalles über den Vogelsberger Südbahnradweg vorbei an Oberreichenbach, Radmühl und Wettges bis nach Salz. Mobile Streckenposten haben mit 2 kleinen Pausen die Teilnehmer mit Bier und Radler versorgt, so konnte auch der Rest des Weges ohne Durst bezwungen werden. Eingekehrt sind die Wanderer dann in der Gaststätte „Dorfschänke“ und haben es sich bei gutem Essen und kühlem Bier gut gehen lassen. Bald beginnt auch die Rückrunde unserer Tischtennisabteilung. Gestärkt von der Winterpause gehen alle aktiven Mitglieder in den nächsten Wochen wieder an die Tische. Wir wünschen allen Mannschaften viel Spaß, spannende Spiele, herausragende Siege und besiegeln das mit einem einfachen „Gut Sport“.

 

Wir werden unterstützt von :